Blog

Standesamtliche Hochzeit – Das perfekte Outfit fürs Standesamt

Nicht zu viel und nicht zu wenig! Das perfekte Outfit fürs Standesamt

Die aktuelle Situation gestaltet die Hochzeitssaison 2020 sehr schwer.

Viele Paare entscheiden sich daher dafür, erst standesamtlich zu heiraten und 2021 dann eine freie oder kirchliche Trauung mit anschließender Feier folgen zu lassen.

Ich habe mich dafür diese Woche dem Thema angenommen und Euch einige Standesamtoutfits vorgestellt sowie ihre Wandelbarkeit gezeigt.

 

Mein Standesamtoutfit

Wir haben unsere Hochzeit im Oktober 2019 standesamtlich gefeiert. Allerdings steht auch bei uns die große Trauung im November noch an.

Daher habe ich fürs Standesamt ein einfaches Outfit gewählt.

Mein Budget dafür betrug ca. 250 Euro

Boh_0015

Ich hatte einen Cremefarbenen Jumpsuit von C&A, den ich nochmal bei der Schneiderin habe anpassen lassen.  Meine Accesoires habe ich alle in roségold gewählt, da auch die Ringe Rosegold waren. Mein Schuhe habe ich bei Kleiderkreisel entdeckt! Sie sind von Buffalo!  

Tüllrock - Spitzentop Kombi

Kombination aus Tüllrock und Spitzentop sind nicht nur super angesagt, sie kann auch in verschiedensten Varianten Kombiniert werden.

Ich zeige Euch nun ein paar Möglichkeiten:

Ein langer Tüllrock macht direkt einen sehr brautigen Look ohne viel drum herum!

Hier ist er mit einem Champagner-Farbenen Satintop und einem rosanen Satinband kombiniert.

Es gibt aber auch viele andere Möglichkeiten. Gerade für eine Winterhochzeit kann ein langer Tüllrock z.B. in Kombination mit einem Brautpulli oder einem Schal unglaublich elegant aussehen!

Ein langer farbiger Tüllrock ist beispielsweise eine super Wahl für Trauzeuginnen und Brautjungfern.

Ein kurzer farbiger Tüllrock sieht wunderschön inder Kombination mit einem weißen Spitzentop aus!  Der kurze Tüllrock ist super wandelbar und kann zu vielen verschiedenen Outfits getragen werden.

Egal ob als Braut, Hochzeitsgast oder für eine Grillparty im Sommer.

 

Sommer und Winter

Hier sehr ihr, wie man das Standesamtoutfit so kombinieren kann, dass es sowohl für eine Sommerhochzeit als auch für eine Hochzeit im Winter geignet ist.

Der Schal ist vorne eng anliegend und hält warm, lässt aber den tollen Rückenausschnitt weiterhin wunderbar hervorstechen.

 

Wenn Euch die Standesamtoutfits gefallen, meldet Euch gerne bei mir oder bucht einen Termin zur Anprobe! 🙂

 

Abendkleider z.B. mit Blumenkranz

Es muss nicht immer weiß sein!

Warum nicht ein farbiges Abendkleid z.B. in schönen Pastelltönen zusammen mit einem brautigen Haarschmuck ausprobieren?

Ich finds eine wunderschöne Alternative!

Welche Schuhe?

Sky is the limit – beim Thema Brautschuhe!

Auch wenn der klassische Brautschuh immernoch weiß ist, so muss man nicht unbedingt einen weißen Schuh tragen!

Wie wäre es stattdessen zum Beispiel mit einem nudefarbenen Modell aus Wildleder. Oder aber ein Schuh in Metallic Optik, der sich im Gürtel wiederfindet.

Wer es ganz ausgefallen mag, kann auch farbige oder gemusterte Schuhe auf ein weisses Outfit tragen.

Kombinationen wie rosé  – mint oder graublau- koralle sehen besonders aus!

Es macht auf jeden Fall Sinn, Schuhe zu kaufen, die man im Nachinein wieder tragen kann und nicht in der Ecke stehen lässt.

No Comments
Post a Comment